Picture of vhs stuttgart*
Wissenscafé: "Populäre Irrtümer - Über den Wahrheitsgehalt von Informationen"
by vhs stuttgart* - Montag, 10 September 2007, 11:07
 


Freitag, 21. September 2007
Stuttgart, TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Mediothek
14 bis 16 Uhr: Offenes Wissenscafé mit Joscha Remus
17 bis 20 Uhr: Vortrag von Joscha Remus (Wissenschaftsjournalist und Autor)

Kalkutta liegt keinesfalls am Ganges, wie der Sänger Vico Torriani in den 70ern des letzten Jahrtausends in einem Lied behauptete - das kann man leicht nachprüfen, indem man auf eine Karte Indiens schaut. Auch haben Frauen keinesfalls weniger Zähne als Männer, wie Aristoteles vermutete (er hätte nur nachzuzählen brauchen).

Doch wie steht es um die schulischen Leistungen eines Albert Einstein? War er wirklich ein schlechter Schüler?
Wie ist das nun mit dem Eisen im Spinat?
Ist der Eiffelturm tatsächlich 300,5 Meter hoch, wie in Wikipedia behauptet?
Überflog Lindbergh als erster Mensch den Atlantik und haben die Eskimos 200 Wörter für Schnee?

Wie kann ich heute den Wahrheitsgehalt von Informationen beurteilen? Im Wissenscafé geht es dieses Mal um Medienkompetenz. Es geht darum, Wahrheit von Lügen, Irrtümern und Manipulationen unterscheiden zu lernen.

Für den Vortrag ist eine Anmeldung in der Mediothek oder unter Tel.
0711/216-1722 erforderlich.