Picture of vhs stuttgart*
TREFFPUNKTarchitekturfotografie - Extra-Muros Architectures de l’Enchantement
by vhs stuttgart* - Freitag, 19 Oktober 2007, 3:47
 
Zauber der Architektur
Extra-Muros Architectures de l’Enchantement
Dauer: 19.10. – 25.11.2007

Unter dem Titel Extra-Muros haben die Cité de l’architecture et du patrimoine/Institut français d’architecture und das Institut français Düsseldorf eine Reihe von 208 faszinierenden und überraschenden Wander-Ausstellungen über französische Architektur konzipiert. Mit ihren insgesamt über 2.000 Exponaten eröffnen sie eine Welt, die vom Zauber der Architektur erfüllt ist.

Diese zweite Präsentation bezieht sich auf den diesjährigen Schwerpunkt „Kultur der Gärten – au coeur des jardins“ der französischen Woche und zeigt eine Auswahl der Projekte zum Thema Landschaft und Architektur. Es werden so unterschiedliche Konzepte präsentiert wie die Landschaftsstudie von François Seigneur für die Nationalstrasse RN 70, Strohschlösser auf dem französischen Land oder das Projekt Steine in Bewegung für ein Autobahnkreuz von Pierre Lafon.

TREFFPUNKTarchitekturfotografie
Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart
1. und 2. OG beim Robert-Bosch-Saal
Öffnungszeiten: Mo - Sa 8.00 - 23.00 Uhr, So 9.00 - 18.00 Uhr


VERANSTALTER:
IFS und vhs stuttgart

KONZEPTION UND DURCHFÜHRUNG :
Cité de l’architecture et du patrimoine, Institut français de Düsseldorf

FÖRDERER:
Klett Stiftung / Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart / Ministerium für Wissenschaft Forschung und Kunst

Vernissage: Donnerstag, 18.10.2007 um 19.30 Uhr.

Begrüßung:
Dr. Heinrich Schneider, Direktor der vhs stuttgart e.V.
Einführung:
Christian Dumon, Franz. Gemeralkonsul und Leiter des Institut FranVais

Dauer: 19.10. – 25.11.2007