Picture of vhs stuttgart*
RotebühlTheater - "Der nackte Wahnsinn“ – Komödie von Michael Frayn
by vhs stuttgart* - Mittwoch, 30 Januar 2008, 11:21
 
Donnerstag, 7. –Sonntag, 10. Februar 2008
„Der nackte Wahnsinn“ – Komödie von Michael Frayn
Teatro Ayelen

Ein gestresster Regisseur steht kurz vor dem Nervenzusammenbruch. Mit einer Gruppe dilettantischer Schauspieler versucht er ein neues Stück einzustudieren, die Premiere naht, und alles geht schief. Die Generalprobe wird zum Fiasko, und der alltägliche Wahnsinn nimmt seinen Lauf mit Affären und Intrigen, unfähigen Darstellern, begriffsstutzigen Bühnenkräften und den Tücken der Technik. Doch dies ist erst der Anfang, denn die Truppe geht mit ihrem Werk auf Tournee...

Die turbulente Persiflage des Theaterbetriebs zeigt gnadenlos, was Theater sonst lieber verschweigt. Der britische Dramatiker, Erzähler, Satiriker und Journalist Michael Frayn (geboren 1933) erlebte 1982 mit "Der nackte Wahnsinn" den internationalen Durchbruch und erhielt für dieses Stück zahlreiche Auszeichnungen.

Das Teatro Ayelen Argentina wurde 1982 als Studien- und Experimentiergruppe im Rahmen der Hochschule für Darstellende Kunst von Buenos Aires gegründet. Seit 1990 ist das europaweit arbeitende Ensemble in Stuttgart ansässig. Sein breitgefächertes Repertoire reicht von mittelalterlichen Schwänken bis zum modernen Theater.

Regie: Walter Becker
Gefördert von der Berthold Leibinger Stiftung

TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Stuttgart
Robert-Bosch-Saal
Donnerstag - Samstag 20 Uhr
Sonntag 15 Uhr
EUR 12,- / 9,-