Picture of vhs stuttgart*
„Día Hispánico“ - 07.10.06
by vhs stuttgart* - Montag, 2 Oktober 2006, 9:23
 

Masken, Magie, Poesie und Tanz

Am 7. Oktober findet wieder der nun schon traditionelle „Día Hispánico“ in Stuttgart statt. Drei hochkarätige Workshops in spanischer Sprache geben Unterrichtsimpulse für Lehrerinnen und Lehrer an Schulen und Volkshochschulen.

Spanisch-Lernende können sich ebenso wie die Lehrenden an den Messeständen der  Lehrbuch-Verlage (Klett, Hueber, Langenscheidt, Cornelsen, Reclam, Schmetterling-Verlag u.a.) über aktuelle Publikationen informieren lassen.

Die viel gerühmten lateinamerikanischen Spezialitäten der „lateinamerikanischen Frauengruppe in Stuttgart und Umgebung (EVA)“ dürfen natürlich nicht fehlen.

Zum abendlichen Salsa-Tanzen sind Lehrende und Lernende ebenfalls herzlich eingeladen.

Alle Angebote sind im und vor dem Robert-Bosch-Saal im TREFFPUNKT Rotebühlplatz, 1. OG,  zu finden.

Der „Día Hispánico“ ist eine Kooperationsveranstaltung der vhs stuttgart mit dem Deutschen Spanischlehrerverband und dem Klett-Verlag.

Anmeldungen bitte bis 2.10. an ingrid.muennig@vhs-stuttgart.de Tel. 0711/1873-752 bzw. –800.